Zwischen den Gipfeln

Prema Strack

Brunneninstallation, Oppelner Str.

 

Künstlerin Performance Art und Musik

*1980 in München

info@premarts.de

Berufserfahrungen:

Seit 2006 Gründerin, Künstlerische Leiterin und Kuratorin des Projektraums PremArts, Berlin

02/11-08/11 Bühnenmalerin & Ausstattungsassistentin für die Theaterproduktionen „Hans im Glück 20XI“ und „Eine Nacht im schwedischen Sommer“ Regie: Patrick Schimanski, Theaterlabor Bremen

01/10-11/10 Künstlerische Gestaltung in Theater und Filmprojekten u.a.

Set-Malerin & Assistenz für die Filmproduktion „Wer ist Hanna?“ Regie: Joe Wright

Bühnenbild für die Theaterproduktion Kindertheaterfestival Röttingen

10/97-07/09 Bühnengestaltung für Spektakel, Projekte und Theater Veranstaltungen

Volksbühne am Rosa-Luxemburg Platz und Tempodrom Berlin

1998-2001 Bühnenbild „Nachtrock Spezial“ für die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin.

Akademischer Background:

09/06-06/09 Bachelor of Arts Performance & Visual Art/Music, University of Brighton, UK

Thesis: „How do Musicians use Visual Stage Performance to Complement their Live Shows“.

09/05-06/06 BA Studium Fine Arts Cyprus College of Art & Design, Limassol, Zypern

09/00-08/04 Ausbildung zur Bühnenmalerin am Oberstufenzentrum Wilhelm-Oswald-Schule in Berlin.

Praxis im Bildungsverbund an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Tempodrom und Werkstatt Junge Kunst in Berlin.

09/87-07/99 Schule Rudolf-Steiner-Schule Berlin-Dahlem, Abschluss: Fachhochschulreife

Projekte (Auswah):

Seit 2006 Kunst Projekte PremArts, Berlin (siehe www.premarts.de)

1994-2010 Einzel- und Gruppenausstellungen künstlerischer Arbeiten

Berlin, München, Bournemouth, Brno, Prag, Marseille, Solothurn, Limassol

04/01-12/02 Kunst und Graffitiworkshops für das Jugend Kunst-Sozial
Projekt Gangway

Berlin in Berlin, Sao Paulo und Istanbul.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *