Zwischen den Gipfeln

Konzept zur Teilnahme am Ausstellungsprojekt Zwischen den Gipfeln

ZuMutung Am Wasser I und II

Biografisches

Martina Janßen: In Münster habe ich Freie Kunst studiert mit dem Schwerpunkt Malerei. In dieser Zeit habe ich parallel gezeichnet, gemalt und war performativ tätig. In Italien, an der Kunstakademie in Bologna vertiefte ich für zwei Semester meine performative Arbeit in Kombination mit Installation bei Donato Ovarini und arbeitete mit Sound bei John Duncan. Während meiner einjährigen Reiseresidenz in Istanbul (Mimar Sinan University) arbeitete ich daran, die verschiedenen Ebenen der Kunstsparten noch stärker miteinander zu kombinieren; die Körperarbeit mit der Arbeit mit Ton, mit Textil und mit Malerei. Seit 1995 zeige ich meine Arbeiten im internationalen Kontext.

Martina Janßen graduated in Fine Art at the Academy of Münster in Germany. There she begun to work in the field of sketching, painting and performance. In Italy at the Academy of Fine Art in Bologna she deepend her approach to performance and installation with Donato Ovarini and to sound with John Duncan. In the travel residency in Istanbul at Mimar Sinan University she worked on the theme of combining body experience in different fields of art, like working with clay, fiber, painting and performing. Since 1995 she showed her work in several places of the world.

About the group: The group is formed by persons with different backgrounds and disciplines of bodywork, different ages and is international. In this formation we are working together since last year. The core group worked before in different constellations together.

Die Gruppe besteht aus Personen mit unterschiedlichen persönlichen Hintergründen und mit komplexen Erfahrungen in verschiedenen Bereichen aus Tanz, Performance, bildender Kunst und Literatur. Sie ist gemischten Alters und international. In der Besetzung aus ZuMutung – Am Wasser arbeiten wir seit letztem Jahr zusammen. Die Kernpersonen in der Gruppe arbeiteten vorher in unterschiedlichen Konstellationen zusammen (u.a. Warschau 2016).

Projektbeschreibung und Weiterentwicklung – Zwischen den Gipfeln

ZuMutung Am Wasser I und II

In dieser interdisziplinären Performance entstanden in den Räumen des Kulturforums bewegte Bilder. Dies geschah ortsspezifisch in Auseinandersetzung mit den Gemälden u.a. dem Bild „Jungbrunnen“ von Lukas Cranach aus dem Jahr 1546, mittels einer Kombination von performativen Akten und Lichtarbeiten mit dem Overheadprojektor.

Das Sichtbare und das Unsichtbare – die formalen Sprachen, Inhalte und Fantasien – die in diesem Museum konstituiert werden, waren Thema und wie sich diese sedimentierten leiblichen Erfahrungen, durch performativ angelegtes Handeln überschreiten lassen. Bewegung wurde an die Bilder herangetragen.

ZuMutung – „Zwischen den Gipfeln“

Aus_gehend von der Gruppenperformance zum Thema Wasser stellen wir eine geomorphologische Verbindung her und erforschen den Ursprung, die Quelle des Wassers in den Bergen.
Was ist im Berg? Geologisches Material oder Trümmer?
Welche Berge haben wir bestiegen – auf welchen Berg möchten wir steigen?

Das Thema GEHEN – im Anschluss und in der Weiterführung der Arbeiten von Katja Münker und der Art Walks/Land Art von Hamish Fulton machen wir für uns und die Zuschauer erfahrbar, indem wir die Probe-Erfahrungen von einem Berliner Berg in den Galerieraum transportieren.
Projektionen mit Overhead Projektor werden zum Spiegel der inneren und äußeren Begegnung mit dem Eigenen und dem Fremden – dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren.

Geplant ist, die Performance am Tag des Tanzes 29.04.2018 in einem Innenraum aufzuführen. Dauer: 20 Minuten

Konzeption: Martina Janßen/Silke Galla/ Katja Häberlein/Gosia Gajdemska
Dokumentation: Ismail Karayakupoglu
Life Painting am Overheadprojektor: Martina Janßen
Im Projekt ZuMutung Am Wasser I und II arbeiteten 10 Performerinnen, für das Projekt „Zwischen den Gipfeln“ wird die Besetzung bei ca. sechs bis sieben Personen liegen.

Erforderliche Technik: Stromkabel, Musik, Verdunkelung des Raumes

2018 –ZuMutung – Am Wasser II Performance und Lifepainting Gemäldegalerie im Kulturforum, Berlin

Link zu den Videos

ZuMutung – Am Wasser II

https://vimeo.com/253673443 Passwort: Kleiderkammer

https://vimeo.com/253673352 Passwort: Zusammenarbeit

Martina Janßen…

https://vimeo.com/253674677 Passwort: Warschau

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *