Zwischen den Gipfeln

Berge von Arbeit

-Dölp Meike 

Mein Schreibtisch ähnelt einer sich ständig wandelnden Landschaft.  Berge rechts und links von mir entstehen und lassen sich nur schwer erklimmen.

Berge von Arbeit.  Haufen von Zetteln, Zeug, von Dokumenten -manche vermutlich lebensnotwendig-, Abfall, Süßigkeiten, Geräten -meist funktionsunfähig, Papier, Papier, Papier.  Ich verbringe die Tage damit, in diesen Gebirgen herumzuwandern.  Ich werde sie nie abarbeiten.  Sie entstehen immer wieder neu.  Wunderschön ist das.  Und total abartig.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *